STOLLEN – wurde mit GUT bewertet

IMG_0126Zutaten:
200 g Butter
2 Ei(er)
175 g Zucker
250 g Quark
1 Pck Zitronen
550 g Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Stollengewürz
100 g Mandeln, gemahlen
250 g Sultaninen oder Kirschen in RUM (oder aus dem Kirschlikör)
50 g Zitronat
50 g Orangat

Zubereitung:
Butter, Eier, Quark, Zucker und Zitronengeschmack vermengen. Mehl, Mandeln, Backpulver und Stollengewürz mischen und zu den anderen Zutaten dazugeben. Alle Zutaten zu einem Teig verkneten, die Sultaninen und Zitronat sowie Orangat untermengen und zu einem Stollen formen.
Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech bei 160°C ca.1,5 h backen.
Danach mit 20 g Butter einreiben und nochmals 3 Minuten drinlassen und dann mit ca. 50 g Butter den Stollen tränken, sofern gewünscht wird dieser dann noch mit Puderzucker dick bestreut.

GUTEN APPETIT!

IMG_0125

Advertisements

Geschenk-Ideen zu Weihnachten – in der Sportangler-Zentrale Nürnberg!

Die Angebote 2011 –
WeihnachtsDekoration

– Filetiermesser vom Team Cormoran mit Filetierhandschutz und ein Messerschärfer
Preis 19,90 €

– Cormoran TC Elektronische Waage 10kg
Preis 13,90 €

– Cormoran ASTRO THERMO-ANZUG
Preis 79.- €

– Jenzi Kopflampe High-Brightness Led mit Batterien
Preis 9,90 €

– Jenzi INSPIRE Fliegenrolle #8
Preis 125.- €

Angebote gültig solange Vorrat reicht. Alle Preise incl. MwSt!

———————————————————-
SPORTANGLER-ZENTRALE
Inh. Johann Schlecht e.K.
Kopernikusstr. 18
90456 Nürnberg
Tel. 0911-448736
E-Mail: sportanglerzentrale@web.de
http://www.SportanglerZentrale.de
Öffnungszeiten: Mo – Fr 9:00 – 18:00 und Sa 9:00 – 13:00 Uhr

Planen Sie den nächsten Angler-Urlaub?
Informationen zu Reisezielen und Reisetipps erhalten Sie in der Sportangler-Zentrale!

Marinade für Fisch – Salat

Zutaten:
für ca. 800g Weißfischfilet ohne Haut
1/2 Liter Wasser
1/4 Liter Weinessig (5%)
2 EL Salz
3 Lorbeerblätter
10 Wacholderbeeren
1 TL Senfkörner
oder auch
Zwiebelringe
Zucker
Pfefferkörner
je nach Geschmack

Zubereitung:
Den Sud ansetzen, kurz aufkochen, und abkühlen lassen.
Den Fisch in Stücke schneiden und in den Sud einlegen.
(Fisch muss mit Marinade bedekt sein)
Gefäß verschließen und mindestens 24 Stunden kühl stellen.
In dieser zeit lößt der Essig den Kalk aus den Gräten und sie werden weich.

Fisch aus der Marinade nehmen und gut abgetropft daraus einen
Fisch-Salat herstellen.

Fischpflanzerl (Stanberger Rezept)

Fischpflanzerl (schmecken am besten aus Weißfischfilet man kann aber auch anderes Fischfilet ohne Haut nehmen)

Zutaten:
ca. 500gr Weißfischfilet ohne Haut
2 Semmeln vom Vortag und Milch zum Einweichen
150gr Wammerl/Bauchspeck roh
1 Ei
1 große Zwiebel
Pfeffer
Salz
Petersilie
Fett(zum Braten)
Paniermehl/Semmelbrösel

Zubereitung:
Fischfilet salzen und quer alle 2-3 mm Streifen einschneiden danach längs in 2cm breite Streifen schneiden. Den Zwiebel und Bauchspeck kleinschneiden, Semmeln in Milch einweichen.
Fischfilet, Semmeln, Zwiebel und Bauchspeck mischen und durch den Fleischwolf drehen (mittlere Scheibe). Das Brät mit Ei, Petersilie, Salz und Pfeffer mischen und aus dem Brät Pflanzerl formen in Semmelbrösel wenden und in heißem Fett ausbraten.

Viel Spass beim Nachkochen!

Frikadelle